SVEB

AdA FA-M1
SVEB-ZERTIFIKAT
KURSLEITERIN/KURSLEITER
Modulzertifikat 1

SVEB

Modulzertifikat 1: *Lernveranstaltungen mit Erwachsenen durchführen

Sind Sie bereits in der Erwachsenenbildung tätig oder möchten in einer Bildungseinrichtung als Lehrkraft für Erwachsene einsteigen? Mit einem AdA-Abschluss qualifizieren Sie sich für die Bildungsarbeit mit Erwachsenen und Jugendlichen ab 16 Jahren, unabhängig von Ihrem Fachgebiet. Das SVEB-Zertifikat Kursleiter/in wird in der Schweiz vermehrt für das Unterrichten von Erwachsenen verlangt (SVEB = Schweizerischer Verband für Weiterbildung). Das SVEB-Zertifikat Kursleiter/in ist ein national anerkanntes Zertifikat.

Alle Kurse finden an den geplanten Terminen statt!

Bis mind. Ende Juni 2021 werden die Kurstage mit dem Videokonferenzsystem Bluejeans online durchgeführt. Später findet wieder Präsenzunterricht oder hybrider Unterricht statt.

* Die Durchführung des Moduls ist provisorisch vom SVEB anerkannt. Die endgültige Entscheidung folgt in Kürze.

ORTE

Aarau
Basel
Bern
Luzern
Olten
St. Gallen
Zug
Zürich

Auf Anfrage können wir einen Kurs in Ihrer Institution oder Ihrem Büro organisieren.

SVEB

AUSBILDUNGSZIELE

Nach Abschluss des Kurses verfügen Sie über fundierte methodische und didaktische Fähigkeiten sowie soziale Kompetenzen. Sie können in Ihrem Fachbereich Lernveranstaltungen mit Erwachsenen im Rahmen vorgegebener Konzepte, Lehrpläne und Lehrmittel vorbereiten, durchführen und auswerten.

Die erworbenen Fähigkeiten und Kompetenzen können Sie dann gezielt in Ihrer Praxis in verschiedenen Bildungsinstitutionen einsetzen. Der Kurs SVEB-Zertifikat Kursleiter/in umfasst 14 Kurstage und ist Teilabschluss für den eidgenössischen Fachausweis Ausbilder/in.

 

ZIELGRUPPE

  • Kursleiter/innen an Weiterbildungsinstituten, Fachschulen und/oder betrieblichen Weiterbildung
  • Ausbildende mit Praxiserfahrungen in der Kurstätigkeit mit Erwachsenen
  • Einsteiger/innen in die Erwachsenenbildung
  • Lehrkräfte an höheren Fachschulen im Hauptberuf und Erwachsenenbildner/innen HF


LERNINHALTE

Bitte laden Sie hier unsere Broschüre herunter

Zu den Hauptthemen des Kurses gehören unter anderem:

  • erwachsenenspezifisches Lernen und Lehren
  • aktuelle Methoden und Sozialformen
  • Zielorientierte Lektionsplanung, didaktische Modelle
  • Reflexion der eigenen lernbiografie, des eigenen Lernverständnisses und Rollenverhaltens als Kursleiter/in
  • Diversity in Lerngruppen
  • Grundlagen der Kommunikation
  • Konflikte und Störungen in Lerngruppen
  • Moderieren von Gesprächen
  • Grundlagen der Gruppendynamik
  • Transfer des Gelernten in den eigenen Bereich.


TEILNEHMENDENZAHL

Die Kurse finden mit mindestens 6 und maximal 14 Teilnehmenden statt.


ABSCHLUSS / ZERTIFIZIERUNG

Sie erhalten nach folgendem Leistungsnachweis eine Modulbestätigung:

255 Stunden Lernzeit, davon:

  • 90 Stunden Netto-Präsenzzeit
  • 165 Stunden Selbststudium


Bestehen eines Kompetenznachweises (Praxisdemonstration und dokumentierte Reflexion des Lernprozesses)

80% Anwesenheit

Sie erhalten das SVEB-Zertifikat, wenn zusätzlich der Nachweis von

  • mindestens 150 Praxisstunden als Kursleiter/in in mindestens zweijähriger, teilzeitlicher Berufspraxis nachgewiesen wurden. Die Praxiserfahrung kann vor, während und nach dem Kurs erworben werden.


Die Gesamtlernzeit beträgt somit total 405 Stunden (255 Stunden für den Kurs + 150 Praxisstunden). Der Kurs entspricht 13,5 ECTS-Punkte (ECTS = European Credit Transfer System).

TERMINE UND KOSTEN

Die Gesamtdauer des Kurses erstreckt sich über 4 Monate. Der Unterricht findet jeweils am Freitag oder Samstag von 09:00 Uhr bis 17:30 Uhr statt.

Unsere Kurse finden an verschiedenen Orten statt, hier finden Sie eine Übersicht über die Veranstaltungsorte und Termine:

OrtDauerZeitPreis 
Aarausamstags 08.05-28.08.202109:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Aarausamstags 14.08-13.11.202109:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Aarausamstags 16.10.21-29.01.202209:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Aarausamstags 05.02.22-14.05.202209:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Baselsamstags 08.05-28.08.202109:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Baselsamstags 14.08-13.11.202109:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Baselsamstags 16.10.21-29.01.202209:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Baselsamstags 05.02.22-14.05.202209:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Bernsamstags 08.05-28.08.202109:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Bernsamstags 14.08-13.11.202109:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Bernsamstags 16.10.21-29.01.202209:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Bernsamstags 05.02.22-14.05.202209:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Luzernsamstags 08.05-28.08.202109:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Luzernsamstags 14.08-13.11.202109:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Luzernsamstags 16.10.21-29.01.202209:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Luzernsamstags 05.02.22-14.05.202209:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Oltensamstags 08.05-28.08.202109:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Oltensamstags 14.08-13.11.202109:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Oltensamstags 16.10.21-29.01.202209:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Oltensamstags 05.02.22-14.05.202209:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
St. Gallensamstags 08.05-28.08.202109:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
St. Gallensamstags 14.08-13.11.202109:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
St. Gallensamstags 16.10.21-29.01.202209:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
St. Gallensamstags 05.02.22-14.05.202209:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Zugsamstags 08.05-28.08.202109:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Zugsamstags 14.08-13.11.202109:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Zugsamstags 16.10.21-29.01.202209:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Zugsamstags 05.02.22-14.05.202209:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Zürich HBfreitags 07.05-20.08.202109:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Zürich HBsamstags 08.05-28.08.202109:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Zürich HBfreitags 27.08-26.11.202109:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Zürich HBsamstags 14.08-13.11.202109:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Zürich HBsamstags 16.10.21-29.01.202209:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Zürich HBsamstags 19.11.21-04.03.202209:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Zürich HBsamstags 20.11.22-05.03.202209:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Zürich HBfreitags 03.12.21-18.03.202209:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN
Zürich HBsamstags 05.02.22-14.05.202209:00 Uhr bis 17:30 UhrCHF 3000ANMELDEN

KOSTEN

CHF 3.000. – inkl. Zertifizierungsgebühren, exkl. Kursunterlagen (CHF 100)

* 50% Subventionen

* Nach Besuch aller Module und Abschluss des eidgenössischen Fachausweis Ausbilder/in (unabhängig vom Prüfungserfolg) erhalten Sie durch Bundessubventionen 50% der Kurskosten zurückerstattet.

Möchten Sie in Raten zahlen? Sie können einen passenden Plan wählen:

3 Zahlungsraten von CHF 1.120 inklusive Material und Verwaltungsgebühr

4 Zahlungsraten von CHF 905 inklusive Material und Verwaltungsgebühr

ANMELDUNG

Die Teilnehmendenzahl ist beschränkt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Die Anmeldung zum Kurs SVEB-Zertifikat Kursleiter/in kann mit dem folgenden Formular online oder direkt im Büro der Italk Sprachschule GmbH erfolgen.

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

SVEB